Werden Sie

Teil unseres Kanzlei-Teams.

Röder, Schuster & Kollegen sucht:

Kfm. Mitarbeiter(in)

(m/w/d) für unser verkehrsrechtliches Dezernat ab sofort gesucht. Sie unterstützen im Backoffice unsere Anwälte bei der Abwicklung von Verkehrsunfällen unter Nutzung einer hierfür speziell entwickelten Software. Da eine umfassende Einarbeitung erfolgt, ist für die Tätigkeit keine fachspezifische Ausbildung nötig, so dass Quereinsteiger mit kfm. Background willkommen sind; wir sprechen aber auch Rechtsanwaltsfachangestellte mit Spaß am Verkehrsrecht oder Mitarbeiter:innen in der Schadensabteilung von Versicherern an, die Interesse haben, „die Seiten zu wechseln“. Grundvoraussetzung ist Freude an selbständiger und eigenverantwortlicher Arbeit, Spaß am Umgang mit elektronischen Medien, Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit, sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und eine schnelle Auffassungsgabe. Da Sie regelmäßig Kontakt zu Versicherern haben werden, sollten Sie Probleme bei Bedarf auch telefonisch lösen können. Hierfür ist ein offenes und freundliches Auftreten unabdingbar. Wir bieten einen modernen Arbeitsplatz in einem überschaubaren Team, Parkplatz bzw. Fahrtkostenzuschuss, kostenlose Getränke sowie bei Eignung interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Alles Weitere dann persönlich!

Wir freuen uns über Ihre Unterlagen, die Sie an bewerbung@roederschuster.de senden möchten.